Zur Blog-Startseite

Mit guten Bewertungen die Mitarbeitermotivation erhöhen

Neuigkeiten

22. Januar 2024

Es gibt viele verschiedene Gründe warum Handwerksbetriebe Bewertungen sammeln sollten: Um ihren guten Ruf online zu stärken, Kundenbeziehung zu optimieren, Vertrauen bei Neukunden zu wecken aber auch um ihre Auffindbarkeit im Netz zu verbessern. Positive Bewertungen können jedoch nicht nur für die Stärkung der Reputation genutzt werden, sondern auch, um die eigenen Mitarbeiter zu motivieren.

Mitarbeitermotivation durch gute Bewertungen

Warum eine hohe Mitarbeitermotivation so wichtig ist

Motivierte Mitarbeiter fühlen sich viel stärker mit dem Unternehmen verbunden und setzen sich deshalb engagierter für die Unternehmensziele ein. Positive Effekte können außerdem eine höhere Produktivität, geringere Fluktuation und niedrigere Fehlzeiten sein. Deshalb ist es umso wichtiger die Belegschaft zu motivieren – aber wie kann wirsindhandwerk.de dabei eine Hilfe sein?

Durch erhaltene Bewertungen die Mitarbeitermotivation steigern

Täglich gehen auf wirsindhandwerk.de Bewertungen ein, in denen die Mitarbeiter, die erbrachte Leistung oder der komplette Arbeitsauftrag in den höchsten Tönen gelobt werden. Dieses positive Feedback lässt sich optimal nutzen, um die eigenen Mitarbeiter anzuspornen.

Social Media Vorlage, in der die Mitarbeiter gelobt werden

Oft passiert es, dass positive Bewertungen im Tagesgeschäft wenig Beachtung finden. Durch den täglichen Alltagsstress werden meistens nur die Dinge angesprochen, welche nicht funktionieren oder verbessert werden müssen. Auf Dauer ist ein solches Szenario ein wirklicher Motivationskiller für das komplette Team. Zufriedene Kundenstimmen hingegen halten dem gesamten Unternehmen vor Augen, dass die erledigte Arbeit ein voller Erfolg war. Deshalb empfehlen wir dir, dass du deine auf wirsindhandwerk.de erhaltenen Bewertungen mit deinem Team teilst!

Wir haben ein paar Ideen, wie du Bewertungen mit deinen Mitarbeitern teilen kannst:

Nutze deine Team Besprechungen

Lass deine Mitarbeiter motiviert in den neuen Arbeitstag starten. Lies deinem Team die besten Bewertungen vor, bevor die Arbeit los geht. Ein Lob als Start in den Tag motiviert ungemein. Alternativ kannst du die Bewertungen auch am Ende der Woche vorlesen. So nehmen deine Mitarbeiter ein gutes Gefühl und Motivation für die neue Arbeitswoche mit in das Wochenende.

Hänge die Bewertungen gut sichtbar aus

Du hast sicherlich einen Pausenraum für deine Mitarbeiter oder ein schwarzes Brett für Aushänge. Drucke die positiven Bewertungen aus und hänge sie auf. Denk jedoch daran, dass du die Bewertungen immer mal wieder austauschst und aktualisierst. Britta Marwede von M S M Bäder berichtete in einem Interview, dass sie Bewertungen am schwarzen Brett aushängt, so dass jeder sie lesen kann. Das würde die Motivation im Team steigern.

Teile die guten Bewertungen auf Social Media

Mit der Social Media Vorlage bieten wir dir die Möglichkeit, ausgewählte Bewertungen auf deinen Social Media Kanälen zu zeigen. Dort werden sie nicht nur von Kunden und potenziellen Kunden gelesen, sondern auch von Mitarbeitern.  So werden die Bewertungen nicht nur intern geteilt, sondern auch positiv nach Außen getragen. Das stärkt den guten Ruf deines Handwerksbetriebes und spricht auch für die gute Leistung deiner Mitarbeiter.

Erhaltet unser Zertifikat für Kundenzufriedenheit

wirsindhandwerk.de verleiht jährlich das unter Handwerkern beliebte Zertifikat für Kundenzufriedenheit. Wer es einmal erhalten hat, möchte es auch im nächsten Jahr wieder damit ausgezeichnet werden. Das gedruckte Zertifikat wird den Handwerksbetrieben in hochwertiger Qualität zugesendet, und kann so in den Betriebsräumen ausgehängt werden. Zusätzlich erhalten die ausgezeichneten Betriebe das Zertifikat auch in digital Version. Diese lässt sich auf dem Betriebsprofil, in den sozialen Medien oder wie beispielsweise  bei Elektrotechnik Berkenberg auf der Webseite teilen.

Bleib aktiv dran, um Bewertungen zu bitten!

Um möglichst gute und aktuelle Bewertungen zu haben ist es unerlässlich aktiv am Bewertungen sammeln dran zu bleiben. wirsindhandwerk.de bietet dir eine große Auswahl an Produkten, die du einfach und mit wenig Aufwand in deinen Arbeitsalltag integrieren kannst. Beispielsweise das Widget auf deiner Webseite, oder die E-Mailsignatur. Auch die gedruckten Bewertungsbögen sind schnell der gedruckten Rechnung beigelegt und mit versendet. Über die Web-App kann auch direkt vor Ort bei der Projektabnahme eine Bewertung erfasst werden.

Mitarbeiter werden durch das Zertifikat für Kundenzufriedenheit motiviert

Mache einen kleinen Wettbewerb daraus

Setze am Anfang der Woche oder am Anfang eines Monats ein Ziel fest, wie viele gute Bewertungen du gerne erzielen möchtest. So spornst du deine Mitarbeiter zum einen zu guter Leistung an, zum anderen aber auch dabei aktiv um Bewertungen zu bitten. Und vielleicht kannst du auch einen kleinen Preis ausloben, der nochmal zusätzlich anspornt.

Unser Fazit:

Gute Bewertungen überzeugen nicht nur Kunden und Neukunden. Sie stärken auch die emotionale Bindung deiner Mitarbeiter zu deinem Handwerksbetrieb. Sie machen stolz auf die geleistete Arbeit und den Arbeitgeber. Auch Fachkräfte, die auf der Suche nach einer neuen Stelle sind lesen Bewertungen. Wenn dein Handwerksbetrieb von seinen Kunden gut bewertet wurde überzeugt das auch wechselwillige Fachkräfte oder junge Menschen auf der Suche nach einer Ausbildungsstelle.

Top

Weitere Artikel aus "Neuigkeiten"

Zeige alle Artikel in dieser Kategorie (124)